Aktuelles

Coronavirus:  

Günner Schützen organisieren Hilfsdienst

Günne. Das Coronavirus hat massive Auswirkungen auf das Leben der Menschen auch im Kreis Soest. Gerade Personen mit Vorerkrankungen oder unsere älteren Mitbürger sind von den möglichen Folgen einer Ansteckung besonders betroffen.

Hier möchte die Schützenbruderschaft Günne sich solidarisch zeigen und den Menschen in Günne, die aus gesundheitlichen Gründen die Öffentlichkeit meiden müssen oder sich in häuslicher Quarantäne befinden, helfen, ihre Einkäufe zu erledigen und wichtige Botengänge z.B. in die Apotheke, zur Post o.ä.  zu  übernehmen. Hierbei tätig zu werden haben sich bereits einige Mitglieder des Vorstandes und Unterstützer aus der Gemeinde bereit erklärt.

Günner Bürger, die diesen Dienst in Anspruch nehmen wollen, haben nun die Möglichkeit, ab sofort unter der extra eingerichteten

Tel.Nr.  0178 8930950 (montags bis samstags von 10 -12 Uhr) oder unter info@schuetzen-guenne.de sich zu melden.

Nach der Kontaktaufnahme wird der Einkauf dann möglichst noch am selben Tag erledigt.

Günne sammelt Kronkorken für den guten Zweck!

Vor dem Eingang der Bäckerei Stute in Günne steht eine Sammeltonne bereit,
hier kann jeder gesammelte Kronkorken von seiner letzten Party, Feier oder vom Grillfest hineingeben.
Kronkorken2
Kronkorken1
 Die Tonne wird regelmäßig geleert und
der Inhalt gesammelt und gespendet.
Der Eine Welt Kreis erhielt z.b. den Erlös für das Turkana- Projekt in Kenia.

Also mitmachen und Gutes tun!